Projekt EDU.REGION

Auftaktveranstaltung
Projekt EDU.REGION - Schule.Wirtschaft.grenzenlos
Netzwerk für einen gemeinsamen Wirtschafts- und Arbeitsraum Österreich-Tschechien


Am 1. Mai 2011 wurde mit der Arbeitsmarktöffnung der nächste Schritt zu einer vollständigen europäischen Integration zwischen den Nachbarländern Österreich und Tschechien gesetzt. Mit dem Projekt EDU.REGION werden die damit verbundenen Herausforderungen und Chancen des neuen grenzenlosen Wirtschafts- und Arbeitsraums für die zukünftigen SchulabgängerInnen und Arbeitskräfte aufgezeigt. EDU.REGION bietet Zukunftsperspektiven und gleichzeitig Hilfestellung für das Schul- und Bildungswesen in den Regionen. 

Zeit und Ort:
22. Februar 2012, 10 bis 16:30 Uhr
Hotel Althof, Althofgasse 14, 2070 Retz

Anmeldung und Information:
T: +43 2247 51933
M: petra.mayer@noe-lak.at

Programm:
Download hier



Über das Projekt EDU.REGION:
Im Zuge des Projekts werden folgende Kernfragen diskutiert:
  • Welche Anforderungen bringt der grenzüberschreitende Arbeitsmarkt zwischen Tschechien und Österreich mit sich?
  • Welche langfristigen Veränderungen ergeben sich dadurch für die BewohnerInnen an der ehemaligen Grenze bei der Wahl des Arbeitsplatzes? Ist es in 10 Jahren möglicherweise Normalität, dass NÖ SchulabgängerInnen in Tschechien arbeiten werden?
  • Welche Kenntnisse und Fähigkeiten werden von den österreichischen und tschechischen Betrieben verlangt und in Zukunft eingefordert?
  • Wie reagiert das Schulwesen und was muss hier noch getan werden, insbesondere im Bereich der Schule-Wirtschaft-Kooperationen?
  • Wie können sich SchülerInnen und Lehrlinge auf die veränderte Arbeitsmarktsituation vorbereiten?
Fördergeber:
Das Projekt EDU.REGION wird aus Mitteln der Europäischen Union, des Bundesministeriums für Wirtschaft, Familie und Jugend, der Tschechischen Republik, des Landes Niederösterreich sowie des Landes Vysocina kofinanziert.

Laufzeit:
07/2011 – 08/2014

Partnerstruktur:
  • Lead Partner: NÖ Landesakademie
  • operative Partner: Pädagogische Hochschule für Niederösterreich, Vysočina Education
  • strategische Partner: Region Weinviertel, Junge Uni Waldviertel, Industriellenvereinigung Waldviertel, Region Waldviertel, Regionaler Entwicklungsverband Industrieviertel-Projetkmanagement, Landesschulrat NÖ, Wirtschaftskammer NÖ (Sparte Industrie), Vysoka skola polytechnicka Jihlava, Okresni Hospodarska Komora Jihlava, Volkswirtschaftliche Gesellschaft Wien/Niederösterreich, NÖ Dorf- und Stadterneuerung
Projektinformationen:

Deutsch Magyar
Home